U15 siegt bei Hallenturnier in Siezenheim

04.02.2010

U15 siegt bei Hallenturnier in Siezenheim
Am Samstag trat unsere U15 zum letzten Hallenturnier vor der Frühjahrssaison in Siezenheim an:
 
Das Teilnehmerfeld war sehr interessant und wir hatten uns viel vorgenommen.
 
Schon die ersten beiden Spiele hatten es in sich. Sowohl gegen Wals-Grünau als auch gegen Taxham erreichten wir ein Remis, wobei gerade das 2te Unentschieden für den weiteren Turnierverlauf entscheidend war. So lagen wir schon 0:2 hinten und mit toller Moral und Willen schafften wir zwar nur noch den Ausgleich, aber das war das Startsignal für den Angriff auf die Spitze.
 
Die folgenden 3 Spiele gewannen wir alle und vor allem das 6:0 gegen Koppl/Plainfeld war sehenswert. So gelang uns der Turniersieg und der war mehr als verdient und besonders die geschlossene Mannschaftsleistung gefiel.
 
Besonders erwähnenswert ist unser Spieler Eugen Rexhepi, der mit 10 Toren die Krone als Torjäger holte und mit seinen Gegenspielern machte was er wollte.
 
Weiter so Burschen…
 
Unser Kader:
 
Fabian Steidl, Wolfgang Pomwenger, Alexander Pommgruber, Vincent Wallner,
Vincenz Moritzer, Fabian Pukrabek, Raphael Freundlinger, Eugen Rexhepi
 
Ergebnisse: gegen  Wals-Grünau 1:1, Taxham 2:2, Wals Siezenheim 3:0, Obertrum 2:0, Koppl-Plainfeld 6:0