Unentschieden

13.05.2011

im Nonntal

Unentschieden
Am Freitag den 13. Mai spielten wir in Nonntal gegen den SAK-1914 unentschieden, 1 : 1  ( 0 : 0 )

Durch die zahlreichen Ausfälle ( Löffelberger, Scheffenacker, Wolkersdorfer, Schmidhuber,  alle verletzt, dazu Gimpl gesperrt) spielten unsere Jungs eine ansprechende Partie.

Dazu kam noch dass Andreas Weiss die ganze Woche mit einer Magen-Darmgrippe im Bett lag , jedoch am Spieltag die Zähne zusammen biss und die Mannschaft nicht im Stich liess.(hervorragende Einstellung).

Ein anderer Spieler nämlich Mario Kreuzer spielte von Anfang an in der Startformation.
Mit einer überzeugenden Leistung spielte Mario Kreuzer, der viel Spielverständis brachte und mit einem Zuckerpass zu Stefan Weber,der trocken zum 0 : 1 vom Sechzehner Eck einnetzte.

Wurm und Brinkmann ergänzten die Ersatzbank.

Zum Spiel:

HALBZEIT  0 : 0


72. Minute
Traumpass von Mario.Kreuzer auf Weber Stefan und es Stand 0 : 1.

76. Minute
Durch Unaufmerksamkeit in der Abwehr Flanke von Links und Larionows köpfelte zum 1 : 1.

ENDSTAND  1 : 1

SIEG FÜR HALLWANG 1B

Unsere zweite Mannschaft besiegte Gaissau  mit  4 : 0.
Torschützen: Kubis, Schima, Reiter, Golser